5 unterhaltsame Möglichkeiten, den Schweizer Nationalfeiertag zu genießen

Worlds Largest Swiss Flag

Die Vereinigten Staaten haben den 4. Juli. Die Franzosen haben am 14. Juli den Tag der Bastille und die Schweizer feiern am 1. August ihren Nationalfeiertag.

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen freien Tag zu genießen, aber hier ist die Auswahl der Neuschweizer, die Sie nicht verpassen sollten, um den Schweizer Nationalfeiertag zu feiern:

Bauernbrunch
Viele beginnen den Tag lieber mit einem zünftigen Bauernbrunch. Während diese Tradition schon lange besteht, haben sich in den letzten Jahren rund 400 Bauernhöfe zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, das das Entdecken und Buchen Ihrer Plätze zum Kinderspiel macht.

Die Speisen sind lokal und oft biologisch, aber alle Brunch-Tickets garantieren Ihnen ein All-you-can-eat-Erlebnis! Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit hausgemachten Pasteten, geräucherten Würstchen, frischem Apfelwein, hartgekochten Eiern, knusprigen Röschti mit Speck oder einer Auswahl an knusprigen Müesli-Cerealien und -Broten…

Abgesehen von freilaufenden Hühnern bieten die meisten Bauernhöfe eine Art Unterhaltung für die Kinder. Freuen Sie sich auf lustige Spiele im Heuhaufen, Kutschfahrten oder Streichelzoos. Für die Erwachsenen bieten viele Bauern Führungen durch das Gelände an. Und wenn Sie Glück haben, spricht der Reiseleiter sogar Englisch! In jedem Fall wird es interessant sein, einen Einblick in die Arbeitsweise eines Schweizer Hofes zu bekommen.

Kuhreiten am Boldernhof
Warum nicht einen Bauernbrunch mit – na ja – Kuhreiten kombinieren? Es mag seltsam klingen, aber wie wir letztes Jahr herausgefunden haben, ist dies das ultimative Schweizer Erlebnis! Für nur 2 Franken pro Person können Sie eine Runde auf einem der ruhigen Rinder des Bolderhofs drehen…

Dieser Hof liegt etwas außerhalb von Stein am Rhein und veranstaltet auch den traditionellen Brunch (Reservierung erforderlich).

Bolderhof - Cow Riding

Schwinger-Turniere
Erleben Sie die Schweizer Version des Wrestling hautnah! In einem Ring aus Sägemehl werden zwei Schwinger versuchen, es herauszuringen, indem sie sich an den ausgebeulten Hosen und Gürteln festhalten. Als Zeichen der Wertschätzung staubt der Sieger jedes Schwingen-Matches dem Verlierer den Rücken ab.

Schwingen Swiss Wrestling - Silvio Giacomini / flickr.com

Traditionelle Lagerfeuer
Traditionell diente Höhenfeuer als Kommunikationsmittel zwischen den verschiedenen Siedlungen. Zum einen würden sie angezündet, um andere vor herannahenden Gefahren zu warnen. Eine Wanderung zu einem dieser riesigen Lagerfeuer am 1. August ist wahrlich ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Auf Hügeln in der Nähe und in der Ferne werden Ihre Augen von vielen weiteren Lagerfeuern aus den umliegenden Dörfern angezogen.

Grössere Events finden Sie im Veranstaltungskalender von Schweiz Tourismus Fast jede Gemeinde wird jedoch ein Lagerfeuer entzünden – ein detaillierter Zeitplan ist also sinnlos!

Feuer - Nationalfeiertag Schweiz

Feuerwerksvorführungen
Wenn es eine Saison für Feuerwerk gibt, dann ist es Sommer! In der Schweiz freuen sich Kinder jeden Alters darauf, Feuerwerkskörper wie Springbrunnen, Wunderkerzen, Raketen und Feuerwerkskörper abzuschießen. Und zur Freude aller erleuchten einige größere Städte den Himmel mit prächtigen Feuerwerken!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *